Samstag, 24. Oktober 2015

neuer Autowagen für die Frau

der Umzug ins Gebirge brachte auch den Wunsch eines anständigen Autowagens zu Tage, ich habe ja nur 2km Arbeitsweg, aber meine Frau ist fast 10min unterwegs, da soll sie schon anständig fahren.
Bedingungen waren:
- hohe Anhängelast
- Allrad
- Isofix http://spezialumbauten-zittau.de/emoji/1F60B.png
- Seitenairbags
- preiswert < 5000€

diese Punkte bei einschlägigen Kfz Portalen eingegeben, reduziert sich die Auswahl auf wenige hundert Fahrzeuge.

ich habe dann bei einigen Anbietern angerufen und immer das Gleiche:
"wollen Sie damit fahren, das geht nicht nur Export, Gewerbe!"
"ja ich will selber damit fahren, habe Gewerbe" - geht trotzdem nicht, die haben alle Angst ich würde wieder kommen http://spezialumbauten-zittau.de/emoji/1F604.png

also haben wir von privat gekauft, noch dazu in meiner alten Heimat, sind dann gleich noch Döner holen gefahren:


achso, ist der alte Sorento mit dem 2,5l Diesel mit nur 140ps, ist mir aber recht so. der Nachfolger mit 170ps hält nicht, stehen viele Angebote mit Motorschaden in den Portalen.
er hat 2,8t Anhängelast, wird vielleicht erstmal reichen,http://spezialumbauten-zittau.de/emoji/1F61C.png . den Dieselzuheizer werde ich noch aufrüsten und für die grüne Plakette bekam er schon einen neuen Kat mit Russpartikelfilter, offenes System - herrlich, die Wirkung ist fraglich, die grüne Plakette hat er, kaputt gehen wird er nicht. http://spezialumbauten-zittau.de/emoji/1F61D.png
fast wie bei VW -http://spezialumbauten-zittau.de/emoji/1F64A.png


zu Besuch in der alten Heimat haben wir auch gleich mal das Allrad getestet, normal hat der Sorento Heckantrieb und bei Schlupf wird max. 50% nach vorn geleitet, ich habe dann mal das Vorgelege im Verteilergetriebe eingelegt, der Acker sah danach aus, das hätten die Wildschweine nicht besser hin bekommen - herrlich wenn die 2,1 Tonnen hinten weg wischen http://spezialumbauten-zittau.de/emoji/1F60C.png :




nur die Frau war von der Verschmutzung nicht begeistert. http://spezialumbauten-zittau.de/emoji/1F645.png
aber egal, immer wenn sie drin sitzt lacht sie auch.




Donnerstag, 8. Oktober 2015

neues Bett aus Zirbe Teil 2

wie hier: neues-bett-aus-zirbe-teil-1 erzählt, war das Lattenrost ohne Probleme zügig fertig geworden. also fehlte noch das Gestell und die Balken - Holz ist noch da:





Aufgetrennt wurde wieder mit der Handkreissäge und der Führungsschiene

leider fehlte mir eine lange, große Hobelbank um solche 3m Bretter auszuhobeln, daher wurde improvisiert:






dann gings ans verleimen:


die fertigen Balken wurden dann noch gebohrt:






die Kante der Grundbohrungen wurden noch abgerundet und alles wurde mit Exzenterschleifer bis P400 geschliffen, dann gings auf den Anhänger und 150km weiter an die Montage














so weit so gut http://spezialumbauten-zittau.de/emoji/1F60B.png
eine Treppe und das Podest, sowie ein Geländer haben wir auch noch gebaut, mal sehen ob ich da noch Fotos finde - http://spezialumbauten-zittau.de/emoji/1F604.png