Freitag, 24. Oktober 2014

Biertisch aus STOP Schild

heute gabs Besuch, mein Freund war da. und er wollte mit in die Werkstatt. gerade laufende Projekte gaben leider nichts zum Üben her.
also wurde kurzer Hand ein neues Projekt angefangen http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/gelb%20(16).gif

die Idee ist von pinterest - meiner Meinung nach - eine völlig sinnlose app. bitte warum teilen irgendwelche Leute irgendwelche Ideen die sie irgendwo im Netz finden? (ich schätze 90% staunen doch nur und kaum einer baut etwas nach) naja egal http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/gelb%20(4).gif

Bildschirmfoto von pinterest

gefertigt wurde der Tisch aus alten OSB Resten, die verleimt wurden

OSB Reste verleimen


der Sockel ist 150mm breit und 1200mm hoch

und innen hohl

geht auch für Kaffee


dabei waren Weißleim, Druckluftnagler, Akkuschrauber, Handkreissäge mit Führungsschiene, Stichsäge und Oberfräse mit Bündigfräser und einem Radienfräser.
als Fuß ist mir noch keine zündende Idee eingefallen, viereckig oder lieber doch achteckig... mal sehen.


http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/gelb%20(40).gif

Dienstag, 14. Oktober 2014

einfache Verleimhilfen

nach dem die Handkreissäge wieder präzise auf der Führungsschiene lief, habe ich gleich zwei Verleimhilfen gebaut. zwei rechtwinklige Platten mit Löchern - ähh, fachlich genauer, Bohrungen meine ich. (obwohl man ja auch Lochsäge sagt... sehr verwirrend http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/gelb%20(16).gif)


Löchsäge

Korpusseitenwände fixiert

Flachdübel einpassen
meine Spanplatten, die eigentlich Fußbodenverlegeplatten waren, deren Nut und Feder ich weg geschnitten habe, standen leider eine ganze Weile in der Ecke und hatten somit ihre plane Form etwas verloren. daher habe ich diese Verleimhilfen gebaut und konnte so nach und nach die vielen Flachdübel einpassen.

demnächst gibt es dann wieder eine Artikelserie über dieses Projekt! http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/froehlich%20(58).gif

Dienstag, 7. Oktober 2014

neuer Autowagen...

ungeplant gab es ein sehr gutes Angebot, so habe ich als Automessi mir einen neuen Autowagen zugelegt. ein koreanisches Coupe - Modell RD. also ein Facelift





so stand er erstmal ein paar Wochen, weil der Vorbesitzer den Fahrzeugschein nicht übergeben konnte (Bank)http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/froehlich%20(24).gif

irgendwan aber war auch der Schein da und ich habe ihn mit roten Nummern nach Hause gefahren und siehe da, der Tank war noch fast voll (sieht man an dem Zeiger neben dem Lenkrad):


und sogar eine Bassmaschine war noch dabei:


die brauch ich aber nicht, also wenn die jemand haben möchte, kann die gerne geschenkt bekommen. ich geh auf die 30 zu. da brauch ich keine Blaupunkt und Toxic Technik im Kofferraum http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/gelb%20(8).gif

auch diese albernen Aufkleber mussten weg und darum hat sich dann mein Cousin gekümmert mit Schleifpolitur und Bremsenreiniger hat er dann auch den letzten Rest entfernt:


nur den innen angebrachten breiten Sonnenkeil hat er belassen, mal sehen ob man damit fahren kann oder ob das nervt, denn die Scheibe ist ja an sich schon sehr klein!


auf alle Fälle hat er eine Sitzheizung, und das ist ja das wichtigste im Winter  http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/froehlich%20(35).gif