Samstag, 1. Dezember 2012

Ventilschaftdichtungen am Coupe getauscht

mein Ölverbrauch ist nun langsam aber sicher nicht mehr sonderlich schön http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/gelb%20(11).gif daher habe ich mich entschlossen die Ventilschaftdichtungen auszutauschen. mit einer neuen Steuerkette sind das um die 120€, das hat man aber schnell wieder rein, wenn man nicht ständig neues Öl ein füllt http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/gelb%20(22).gif kurz vor der 200000 km Grenze kann man das ruhig mal machen.

also los gehts:

runter mit dem Ventildeckel, wie man sieht leckt er auch schon fleißig
der Ventildeckel, das eingeschraubte Blech dient dem Spritsschutz in Richtung des Öleinfüllstutzen

die Zugseite der Steuerkette, hier sieht man auch den Grund des Austausches, das Geklapper nervte

das ist die obere Führung, wie man sieht, hat die Kette ihre Spuren hinterlassen

beim Abbau des Kühlmittelausgleichsbehälters wurde mir dann doch etwas schlecht, der Schmodder dort drinnen lässt nur mehr Arbeit vermuten...
Kühlmittelausgleichsbehälter mit Öl

die aufgebaute Brücke um die Ventilfedern zusammen zu drücken

beim Druck beaufschlagen des dritten Zylinders, ging das geglugger los und das Kühlmittel lief aus dem Überlaufschlauch mir direkt auf den Fuß Vorschau
Druck im Kühlkreis
aber das war noch nicht alles, es gab auch Druck auf den vierten Zylinder. auch der erste drückt in den zweiten Zylinder. die Ventilschaftdichtungen wurden dann noch komplett getauscht und es ist auch kein Ventilkeilchen weggesprungen http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/gelb%20(4).gif

Entnahme eines Ventilkeiles

die Dichtung ist nun frei gelegt

dann kann die Ventilschaftdichtungen mit einem Zughammer entfernt werden

die 16 Übeltäter kurz vor der 200000km Grenze

Ventilschaftdichtungsturm
zum Abschluss habe ich noch einen Turm gebaut   http://spezialumbauten-zittau.de/smilies/gelb%20(24).gif dieser hat mich immerhin 36€ ärmer gemacht. in den nächsten Tagen wird dann die neue Zylinderkopfdichtung da sein, dann kann alles wieder schön zusammen gebaut werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen