Samstag, 28. Juli 2012

Pool Heizung

bei diesen schönen Temperaturen habe ich mich entschlossen, den Pool mal aufzustellen

366cm Pool beim befüllen
ich hatte ihn letzten Winter preiswert ersteigert und wollte ihn nun mal testen
das Wasser habe ich aus einem Brunnen gepumpt

daher hatte es nur 20Grad, das ist meiner Meinung nach ganz schön frisch, also haben wir mal einen Erwämungsversuch unternommen.
Golf 3 GTI Motorkühler auf dem Grill
dafür haben wir einen Golf 3 Motorkühler auf den Grill gelegt und dort ordentlich eingeheizt
die Messung hat schon eine ordentliche Rücklauftemperatur ergeben
Rücklauftemperatur der Poolheizung
dieser Versuch zeigt deutlich, dass man auch mit Holz einen Pool sehr gut beheizen kann. dank dem niedrigen Vorlauf könnte man so eine Anlage sehr effektiv betreiben und würde mit einem zusätzlichen Abgasswärmetauscher fast keine Energie verschwenden!

Kommentare:

  1. Hi Stan!

    Ich hab dein Blog nun von hinten nach vorne komplett durchgelesen und muss sagen, dass es mir sehr gefallen hat! Witzig und informativ. Gute Arbeit!
    Ich nehme dich mal direkt in meine Blogroll auf :-)

    Man liest sich!
    Adieu
    Adrian

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Adrian,

    vielen Dank für deine Nachricht und danke für die Blumen, so etwas liest man doch immer gern. ;) ich habe es dir einmal gleich gemacht (vermute aber, ich hatte dich schon mal im Blogroll... seltsam)
    MfG Stan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe so was auch in arbeit und wollte mal fragen ob du mal ein paar Eckdaten hast( Poolgröße, Heitzdauer, Pumpendruck, Pumpen Fördermänge/h)

      Danke
      Sebastian

      Löschen
    2. das war ein 366cm Pool, da passen über 5 m³ rein. bei diesem Versuch habe ich den Pool mit Grundwasser befüllt. bedingt durch den langen Schlauch schätze ich noch einen Volumenstrom von 0,6 m³ pro Stunde. der Druck des Hauswasserwerkes liegt bei 2,5bar allerdings war der Rücklaufschlauch, vom Autokühler, im Querschnitt viel größer. daher lag dort kaum Druck an.
      diesen Sommer wird aber ein Test mit einem Forsterkessel durchgeführt... ;)

      Löschen