Samstag, 12. Mai 2012

E85 Umbau - Ansauglufttemperatursensor

 heute sind 10°C draußen,  also gleich mal den Autoschlüssel in die Hand genommen und geguggt ob der Motor noch anspringt. geht natürlich nicht  :)

also habe ich mal einen 8kOhm Widerstand gesucht und es damit probiert und siehe da bei "gefühlten" -5°C Ansaugluft läuft der Hobel  :P



allerdings so rum zu fahren wäre ja reinste Spritverschwendung  ^^, deswegen habe ich erstmal einen Überbrückungsschalter mit angelötet:


wenn das so geht, kommt ein Temperaturschalter rein, der das ganze dann bei 50grad Kühlwasser überbrückt, oder vielleicht nen Zeitglied, mal sehen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen